5,2 kWp JASolar + Kaco/BYD

11.539,00 

Solarmodule: JASolar JAM60S09-325/PR 325Wp
Montagesystem: K2 Topfix
Wechselrichter: Kaco Blueplanet Hybrid 5.5 TL3
Energiezähler: Kaco HY-SWITCH + Powador Protect
Batterie: BYD B-Box HVS 5.1
Generatoranschluss: Phönix Kontakt – 2 x 2 Strings
5,200 kWp
PV-Leistung
5.613 kWh
Ertrag pro Jahr
8,80 ct / kWh
Gestehungskosten
ca. 26 qm
Dachfläche

Mit dem leistungsstarken Photovoltaik Paket JA-Solar, Kaco und BYD für Schrägdach können Sie einen großen Teil Ihres Strombedarfes durch sauberen, selbst erzeugten Solarstrom decken. Der jährliche Ertrag dieser Anlage beträgt je nach Standort und Ausrichtung ca. 5.613 kWh/a. Durch die qualitativ hochwertigen und aufeinander abgestimmten Komponenten machen Sie sich langfristig ein Stück weit unabhängig von steigenden Strompreisen. Somit senken Sie nicht nur Ihre Stromkosten, sondern leisten auch einen aktiven Beitrag zur Energiewende. Eine spätere Erweiterung der PV-Anlage durch einen Batteriespeicher ist möglich.

Die PV-Anlage für den Eigenverbrauch wird als Komplettpaket zur Eigenmontage mit allen benötigten Komponenten für den Anschluss an das Stromnetz geliefert. Sie besteht aus sechzehn hocheffizienten Solarmodulen der Marke JA Solar mit jeweils 325 Watt peak und dem Stringwechselrichter der Blueplanet Hybrid Serie vom Hersteller Kaco. Die kompakten und robusten Wechselrichter von Kaco gewährleisten einen professionellen Betrieb mit maximaler Effizienz von PV Anlagen für den Eigenverbrauch. Um Ihre PV-Erträge zu überwachen kommt das Powador Protect von Kaco zum Einsatz.

Die PV Anlage kann leicht selbst montiert werden: Mit Hilfe von massiven Dachhaken können Sie die mitgelieferten Aluprofile mit den Holzsparren des Daches verschrauben. Die Dachhaken sind 3-fach verstellbar und damit flexibel anpassbar an die Unterkonstruktion aus Aluprofilen, wo die Solarmodule befestigt werden. Für die vier Module benötigen Sie auf dem Dach etwa 26 qm² freie Fläche.

  • 60 Monokristalline Solarzellen im Halbzell-Design ermöglichen einen maximalen Wirkungsgrad von bis zu 19,7%.
  • Hervorragendes Schwachlichtverhalten an bewölkten Tagen, morgens und abends
  • Maximaler Ertrag bei begrenzter Fläche mit bis zu 197W/m2 Leistungsdichte
  • Positive Leistungstoleranz von 0W bis+5W
  • Zertifizierte Beständigkeit bei rauhen Umwelteinflüssen
  • Äußerst zuverlässig dank strenger Qualitätskontrollen
  • Rahmenfarbe: silber
  • Rückseitenfolie: weiß
  • Abmessungen (L/B/D): 1698 × 996 × 35mm
  • Gewicht pro Modul: 18,4 kg
Das SolidRail Montagesystem für Photovoltaikanlagen ist für nahezu alle Eindeckungen geeignet. Dazu gehören Pfannen-, Biberschwanzziegel, Schiefer-, Trapezblech-, Wellfaserzement-, Wellblech- und auch Blechfalzeindeckungen.
  • Umfangreiches Montageschienensortiment, für unterschiedlichste Lastfälle
  • Robust und statisch nachgewiesen
  • Hohe Flexibilität für viele unterschiedlichste Spannweiten
  • Versteckte Kabelführung durch Clip-Mechanismus
Der Generatoranschlusskasten für Photovoltaikanlagen ist ausgelegt für Spannungen bis 1000 V DC und dient zum Anschluss von 2x 2 Strings. Ausgestattet ist er mit Überspannungsschutz Typ I+II und DC-Lasttrennschalter
  • max 1000V DC
  • 2 x 2 String
  • Sunclix Steckverbindungen
  • IP65
Die Stringwechselrichter der Serie Plenticore Plus vom deutschen Hersteller Kostal sind mehr als nur PV-Wechselrichter: Mit seinen offenen Kommunikationsschnittstellen und seinen 2 MPP Trackern und DC Speicheranschluss bietet er viel flexibilität und einen Rundum-Komfort für Anlagenbetreiber und Installateure. Das automatische Wechselrichter-Monitoring analysiert den Betrieb, meldet Unregelmäßigkeiten und sorgt so für minimale Ausfallzeiten.
  • weiter Eingangsspannungsbereich von 240 bis 900 V
  • schnelle Inbetriebnahme über Tablet oder Smartphone
  • kostenloses Online-Monitoring
  • bequemes Auslesen der Daten per Smartphone
  • erweiterbar um BYD Speicherlösungen, intelligentes Energiemanagement und Smart-Modul-Technik
  • fünfjährige Herstellergarantie (erweiterbar auf 10 Jahre).
  • Gewicht: 33 kg
Durch das modulare Design und das patentierte Stecksystem lässt sich die B-Box von BYD jederzeit problemlos erweitern. Kern des Speichersystems bilden die B-Plus HVS Speichermodule. Durch das modulare kabellose Stecksystem können 2 bis 5 Module durch einfaches aufstecken seriell verschaltet werden. Ein Nachrüsten ist jeder Zeit möglich.
  • 2,56 kWh Batteriekapazität pro Modul
  • 102,4 V Batteriespannung
  • 38 kg Batteriegewicht pro Modul
  • IP55
  • Kapazität von 5,12 kWh bis 12,8 kWh pro Batterieturm (2 – 5 Batteriemodule)
  • Gesamtkapazität von 38,4 kWh (3 identische Batterietürme)
  • Lithium-Eisen-Phosphat-Technologie (LFP)
  • 16 x Monokristalines Solarmodul 325Wp, JA Solar JAM60S09-325/PR
  • 1 x Stringwechselrichter Kaco Blueplanet Hybrid 10 TL3
  • 1 x Kaco HY-SWITCH – Automatische Netzumschaltung und Verbrauchsmessung
  • 1 x Kaco Powador Protect – Netz- und Einspeiseschutz mit Einspeisemanagement
  • 1 x Batterie BYD B-Box HVS 5.1
  • 1 x Generatoranschlusskasten Phönix Kontakt SOL-SC-2ST-0-DC-2MPPT-1101
  • 32 x Dachhaken, höhenverstellbar inkl. 64 Tellerkopfschrauben für den Dachsparren
  • 8 x Montageschiene Aluminium, 4300x39x37 mm (L/B/H)
  • 32 x Hammerkopfschraube M10 für Montageschiene an Dachhaken
  • 4 x Schienenverbinder
  • 24 x Modulklemme
  • 16 x Endklemme
  • 32 x Kabelklip
  • 16 x Modul Blitzschutz Klammer TerraGrif
  • 8 x Blitzschutz Klemme Montageschiene
  • 16 x Solar Modulverbinder, Länge 1m, MC4 Stecker/Buchse
  • 100m Solarkabel 6mm²
  • 4 x Stecker/Buchse MC
  • 8 x Stecker/Buchse Sunclix

 

Dokumente Solarmodul Dokumente Montagesystem Dokumente Wechselrichter
Installationsanleitung

Datenblatt

Garantiebedingungen

Montageanleitung

Datenblatt

 

Installationsanleitung

Datenblatt